Goldene Hochzeit von Rosi und Werner Knopf

Am 10. März, pünktlich um die Mittagszeit  trafen sich unsee Musiker vor der Kirche um dem Jubliäumspaar Rosi und Werner Knopf mit einem flotten Ständchen zu Ihrer „Goldenen Hochzeit“ zu gratulieren. Als sich nach dem Gottesdienst die Türen der Malscher Kirche „St. Juliana öffneten und das Goldene Hochzeitspaar erschien, begrüßten unsere Musiker sie mit dem „Alten Kameraden Swing“, ein alter klassischer Marsch in modernem Swingsound begrüßte das Jubelpaar und seine Gäste. Die Musiker gaben noch einige weitere Musikstücke zum Besten und zum Abschluss ertönte natürlich das „Hochbadner Land „. Die Gäste um Familie Knopf haben das Ständen mit viel Applaus gewürdigt. Die erste Vorsitzende Birgit Metzger überbrachte die Glückwünsche und das Geschenk des Musikvereins, wünschte den beiden für die Zunkunft alles Gute  und bedankte sich bei dem Jubelpaar für ihre Treue zum Verein und für all die Unterstützung die der Verein von Ihnen erfahren durfte.

Nach Abschluss des Ständchen lud der Jubilar die Musiker ein noch mit ihm ,seiner Frau bei einem Glas Sekt anzustoßen. Gerne sind die Musiker der Einladung nachgekommen und haben dem Jubelpaar auch noch persönlich die Glückwünsche ausgesprochen.

Herr Knopf ist damal,  gleich nachdem er in Malsch das Amt des Bürgermeisters übernommen hat,  auch Mitglied unseres Vereins geworden. Er hat den Musikverein immer gerne unterstürtzt und war auch bei all unseren Veranstaltungen immer ein gern gesehener Gast. So war es auch für die Musiker immer selbstverständlich für Ihn und die Gemeinde da zu sein, wenn der Musikverein und musikalische Unterstützung gebraucht wurde.  Die Musiker waren immer zur Stelle und sind mit und für Herrn Knopf sogar bis nach Zamardi gefahren um musikalisch bei vielen Veranstaltungen unsere Gemeinde in Ungarn zu vertreten.

Liebes Jubelpaar Rosi und Werner Knopf, der Musikverein gratuliert Ihnen von hier aus noch einmal aufs herzlichste zu ihrer Goldenen Hochzeit  und wünscht Ihnen für die Zukunft alles Gute, bedanken möchten wir uns bei ihnen für all ihr Engagement und ihre Unterstützung sowie für ihre verlässliche Partnerschaft zu unserem Verein.

Rückblick - Fastnacht 2018

Auch über Fasching waren unsere Musiker gefordert. Es begann bereits eine Woche vorher beim Faschingsumzug in unserer Nachbargemeinde Mühlhausen. Als Gärtner verkleidet marschierten unsere Musiker mit und sorgten für Stimmung in Mühlhausen. Treffpunkt war bei unserem Aktiven Günter Steinhauser, der die Musiker mit Getränkten und Snacks bewirtete, dafür gilt ihm und seiner Frau Antje ein herzliches Dankeschön

Winterfeier- Kappenabend

Nachdem unsere aktive Musikerin Marisa dieses Jahr mit Ihrem Prinz Daniel die närrische Regentschaft übernommen hat, beschloss die Vorstandschaft kurzerhand die geplante Winterfeier umzugestalten und daraus einen Kappenabend mit Besuch des Prinzenpaares zu machen. Das Gasthaus der Reblaus füllte sich mit gutgelaunten und dem Anlass entsprechend gekleideten Musikern, Helfern und Unterstützer und alle warteten auf das Prinzenpaar mit Gefolge. Um 19:30 Uhr war es soweit, das Prinzenpaar mit einigen Gardemädchen und Elferräten durfte unter den Klängen des Narhallamarsches, natürlich gespielt von unseren Musikern, einmarschieren. Nach den Begrüßungsworten durch die Vorstandschaft wurde noch der obligatorische Walzer für das Prinzenpaar gespielt. Alle schunkelten mit und damit war die Stimmung schon mal auf dem Höhepunkt.

Weihnachtsmarkt 2017

Schönstes Winterwetter gab es dieses Jahr beim Weihnachtsmarkt in Malsch, ideales Wetter um einen warmen Bailey oder warmen Amaretto zu genießen, dazu eine Portion frittierte Champignons oder einen Langos. Viele Besucher des Weihnachtsmarktes machten beim Stand des Musikvereins halt um sich einige dieser kulinarischen Köstlichkeiten zu ergattern. Sie konnten dabei die Bastelarbeiten unserer Vereinsmitglieder Franz und Heidrun Brand, Alexandra Reck, Melanie Becker und Clemens Metzger bewundern, die zum Verkauf angeboten wurden und deren Erlös für unsere Jugendarbeit gedacht war. Der Musikverein bedankt sich bei allen die zum Gelingen des Weihnachtsmarktes durch ihre tatkräftige Mithilfe bedanken, egal ob beim Auf- und Abbau oder beim Verkauf. Ein besonderer Dank geht natürlich an unser Küchenteam, die es wieder wunderbar verstanden unsere Gäste kulinarisch zu verwöhnen.

Ein Abend mit Musik 2017

In Malsch findet bereits schon traditionell am 1. Adventssonntag „Ein Abend mit Musik“ des Musikvereins „Konkordia“ Malsch statt. Auch in diesem Jahr versammelte sich wieder eine große Zuschauerschar in der adventlich geschmückten Letzenberghalle, um schöner Musik der Jugend- und der  Musikkapelle des Vereins zu lauschen.