Musikkapelle

Die Musikkapelle 2019

Die Musikkapelle "Konkordia" bildet den Kern unseres Vereins. Bereits 1908 schlossen sich die ersten Musiker zusammen, um gemeinsam zu Musizieren. Von Generation zu Generation wird nun seit mehr als 100 Jahren in Malsch gemeinsam musiziert. So sind es mal mehr, mal weniger Musiker, die unter dem Namen Musikkapelle "Konkordia" Malsch für den Musikverein musiziert haben und musizieren. Aktuell können wir euch eine tolle Truppe von über 30 Musikerinnen und Musiker vorstellen. Gleichzeitig sei erwähnt, dass wir uns über Zuwachs in jedem Register ganz herzlich freuen würden. Denn gemeinsam zu Musizieren macht mehr Spaß als zu Hause allein. Deshalb schaut gerne in unsere Probe rein und macht mit!

Der Dirigent

Seit dem 01.01.2019 gibt er bei uns den Ton an, unser Dirigent:

  • Simon Schönhoff

Kurz-Vita: Simon ist ein Eigengewächs aus unserem Musikverein. Schon 1995 lernte er im Musikverein das Trompetespielen und spielte seit 1996, zuerst in der Jugendkapelle dann in der Musikkapelle die erste Trompete. 

Bereits von 2002 bis 2008 dirigierte er die Jugendkapelle Malsch. Seit 2004 war er Vize-Dirigent der Musikkapelle und vertrat seine Vorgänger im Amt, wann immer es notwendig war. Nachdem er die D- & C-Kurse absolvierte, u.a. bei Franz Watz, dirigierte er ein Jahr lang das Heidelberg Swing Orchestra (2009-2010) und von 2007 bis 2018 die Musikfreunde Reilingen.

Nebenher arrangiert er leidenschaftlich gerne für kleine Blech-Ensemble-Besetzung und Blasorchester. Viele seiner Arrangements bereicherten bereits die Konzerte in Malsch und Reilingen. Sicherlich, werden wir auch zukünftig einige zu hören bekommen.

Wir freuen uns sehr ihn als unseren Dirigenten gewonnen zu haben.

Die Piccolo, Querflöten & Oboe

Sie spielen in den höchsten Ebenen: Unsere Querflöten. Auf dem Bild, von links nach rechts:

  • Silke Potschies
  • Raphaela Kleinhenz
  • Melanie Becker

Ebenfalls im Register, aber leider nicht auf dem Bild:

  • Barbara Stroh
  • Arved Östringer

Die Klarinetten

Die Instrumente mit dem höchsten Tonumfang: Unsere Klarinetten. Auf dem Bild, von links nach rechts:

  • Katharina Galka
  • Katja Sauer
  • Tanja Meier
  • Cornelia Mahler
  • Nadine Klary

und der Hahn im Korb, ist:

  • Frank Fehrenbacher

Ebenfalls im Register, aber leider nicht auf dem Bild:

  • Melissa Gänzler

Die Saxophone

Musikgeschichtlich betrachtet die jüngsten Instrumente: Unsere Saxophone. Auf dem Bild, von links nach rechts:

  • Marisa Metzger
  • Vanessa Brand

Ebenfalls im Register, aber nicht auf dem Bild, die beiden Herren des Registers:

  • Rainer Fleckenstein
  • Franz Brand

Die Trompeten & Flügelhörner

Zuständig für majestätische Klänge: Unsere Trompeten und Flügelhörner. Auf dem Bild, von links nach rechts:

  • Marius Meier
  • Günter Steinhauser
  • Kerstin Mahler
  • Larissa Schönhoff
  • Simon Schönhoff (Wenn er nicht die Luft verwirbelt)
  • Reiner Brucker

Nicht auf dem Bild:

  • Torsten Beckhaus

Die F-Hörner, Tenorhörner & Baritone

Sie runden den Klang mit ihrem weichen Sound ab: Die Tenorhörner und Baritone. Auf dem Bild, von links nach rechts:

  • Julian Förderer
  • Josef Reck
  • Clemens Metzger

Nicht auf dem Bild:

  • Annika Eichenhofer

Die Tuben & Posaunen

Sie meistern jede Dynamik: Unsere Tuben und Posaunen. Auf dem Bild, von links nach rechts:

  • Ludwig Schäffner
  • Ralph Schnebelt
  • Erik Neuer

Nicht auf dem Bild:

  • Christian Schneider
  • Karl-Günther Becker

Das Schlagzeug

Meister in Sachen Rhythmik: Unser Schlagzeugregister. Auf dem Bild, von links nach rechts:

  • Stefan Keller
  • Karlo Petersilie
  • Justus Mahler

Das Akkordeon

Am Akkordeon & manchmal auch am Keyboard, zuständig für Rhythmus, Begleitung & Melodie:

  • Konrad Becker

 

Übrigens:


Wenn du bereits ein Instrument gelernt hast oder einmal gespielt hast, alle Einsteiger oder Wiedereinsteiger sind herzlich willkommen, denn wir freuen uns über Verstärkung in jedem Register!


 

Der Musikverein auf Instagram