Fastnacht 2020

Fastnachtssonntag

Marsch in den Essig

An jedem Fastnachtssonntag besucht das Prinzenpaar samt Gefolge den Gottesdienst in katholischen Pfarrkirche St. Juliana. Seit jeher gehört es also zur Aufgabe der Musiker des Musikvereins die närrischen Hoheiten an der Kirche abzuholen und hinunter zum Ortsteil „Essig“ zu geleiten. Dort lauscht man gespannt den Worten von „Essig Bürgermeister“ Konrad Becker und dem Prinzenpaar, um zu jedem richtigen Zeitpunkt einen Tusch zu setzen. Nach ein paar auswendig gespielten Stimmungsliedern und einem Ehrenwalzer für das Prinzenpaar, stand man noch einige Zeit in gemütlicher Runde bei Glühwein und Weißwurst mit Brezel zusammen.

Bilderausstellung "100 Jahre MVK Malsch" kann jetzt im Rathaus besichtigt werden

Eine der vielen Stellwände mit Bildern des Musikvereins

Die Bilderausstellung aus der Auftakt-Veranstaltung vom 06. Januar 2020 kann ab sofort im Rathaus in Malsch zu den üblichen Öffnungszeiten des Rathauses begutachtet werden. 

Auf den Stellwänden sind Bilder der letzten 100 Jahren des Musikvereins zu sehen. Neben offiziellen Kapellenbildern, sind auch Bilder von Ausflügen, Umzügen, Fastnacht und Reisen der Musikkapelle vorhanden. Ebenso können Bilder aus den Anfangsjahren des Mälscher Marktes in Spannagels Hof, oder verschiedener Konzerte und Jubiläen angeschaut werden. 

Es lohnt sich auf jeden Fall, sich einige Minuten Zeit zu nehmen und diese ausführliche Bildersammlung zu betrachten. Wir wünschen viel Spaß.

Musiker des Musikvereins spielten gemeinsam mit dem Musikerprinzenpaar auf der Prunksitzung der KaGe

Nadine I. und Julian I. zu Beginn des Flashmobs

Für zwei unserer Musiker war am 01. Februar ein großer Tag gekommen: Sie waren das Prinzenpaar auf der großen Prunksitzung der KaGe Blau-Rot Malsch. Die als "Musikerprinzenpaar" titulierten Nadine I. und Julian I. ließen es sich natürlich nicht nehmen, den so oft gehegten Wunsch vieler Gäste, dass sie doch einmal gemeinsam etwas vorspielen sollen zu erfüllen.

Winterfeier des Musikvereins wurde zum Kappenabend für das "Musikerprinzenpaar"

Unser Musikerprinzenpaar Nadine I. und Julian I.

In den letzten Jahren hat es sich beim Musikverein eingebürgert, dass man das Vereinsjahr mit einer Winterfeier im Januar beginnt. Eingeladen sind, jedes Jahr aufs Neue, alle Musiker und fleißigen Helfer des Vereins. Dieses Mal jedoch lud man zudem das Prinzenpaar der KaGe Blau-Rot Malsch mit Gefolge ein und münzte die Winterfeier zu einem heiteren Kappenabend um.

Gelungener Auftakt zum Jubiläumsjahr des Musikverein Konkordia!

Vorstandschaft, Bürgermeisterin Würfel, Moderator und Dirigent

In Malsch steht ein großer Geburtstag an. Der Musikverein „Konkordia“ Malsch wird in diesem Jahr 100 Jahre alt. Eingeläutet wurde das ereignisreiche Festjahr am 06. Januar mit dem traditionellen Gedenkgottesdienst des Musikvereins in der St. Juliana Kirche in Malsch mit anschließender Auftakt-Veranstaltung im angrenzenden Pfarrzentrum. Eingeladen wurden hierzu alle Mälscher, alle Gönner und Freunde des Vereins, sowie ehemalige Amtsträger der Konkordia und natürlich die Schirmherrin Frau Bürgermeisterin Würfel, die Sponsoren des Jubiläumsjahres und die aktuellen Malscher Amtsträger aus Kirche und Gemeinde, sowie der Blasmusikverbandsvorsitzende.