Drucken

Feldgottesdienst bei den Vogelfreunden

Am Sonntag, den 24.07. durfte der Musikverein den Feldgottesdienst der Vogelfreunde Malsch wieder musikalisch mitgestalten. Um 10:30 Uhr wurde der Gottesdienst im schönen grünen Mälscher Wald von Pater John eröffnet. Zwischen Vogelgezwitscher und warmen Sonnenstrahlen spielten wir bekannte Stücke wie Arioso, The Young Amadeus, My Dream und die Kirchenliteratur aus dem neuen Gotteslob. Beendet wurde der Gottesdienst mit der Polka “Auf der Vogelwiese” – wir empfanden dies als superpassend! Anschließend fanden sich noch ein paar MusikerInnen zum Mittagessen im Zelt ein. 

Wir bedanken uns recht herzlich bei den Vogelfreunden um Vorstand Arno für die Gastfreundschaft und freuen uns aufs nächste Mal.

Zugriffe: 250