Drucken

Musikkapelle begleitet den Gottesdienst bei den Vogelfreunden Malsch

Vergangenen Sonntag war es wieder einmal so weit, denn alle 3 Jahre dürfen wir die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes in der Vogelhecke unsere ehrenvolle Aufgabe nennen. Und so begleitete die Musikkapelle den Gottesdienst, der dieses Mal von Pater Marek gehalten wurde, mit ihren feierlichen, instrumentalen Klängen. Nicht nur Lieder aus dem Gotteslob, sondern auch einige klassische Stücke, wie zum Beispiel „The Young Amadeus“ von Wolfgang Amadeus Mozart oder das „Arioso“ von Johann Sebastian Bach wurde von den zahlreichen Musikern gespielt. Als Zwischenstücke wurden außerdem "The Rose" mit Trompetensolo von Marius Meier und "You Raise Me Up" mit Altsaxophonsolo von Vanessa Brand dargeboten.

Nach dem Gottesdienst blieben einige Musiker natürlich noch gerne zum Mittagessen in der Vogelhecke.

Zugriffe: 1915